Schulpartnerschaften

Wir unterstütz(t)en Schulpartnerschaften zwischen deutschen Schulen und solchen im Senegal und in Nepal. „Lernen durch Begegnung auf gleicher Augenhöhe“ steht im Mittelpunkt. Engagement in Solidarität, also konkretes Handeln, entsteht aus der Nähe zu den Partnern. Uns geht es dabei in erster Linie um die Erfahrung von Nähe und um die Erörterung von ähnlichen wie auch unterschiedlichen Fragestellungen des Alltags, um globale Verantwortung und Zukunftsfragen.

Beispiele finden sich unten in der Fotoauswahl (vgl. auch Auslandsseite Nepal und Senegal).

Schulpartnerschaften

Wir führen Vor- und Nachbereitungsseminare für Begegnungen durch und beraten bei der Partnerschafts-Gestaltung und Konflikten. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Gisela Führing.

Fotoauswahl aus der Senegalpartnerschaft: Grundschüler*innen der Carl-von-Linné-Schule in Berlin-Lichtenberg mit der NGO NOUMMEC (Haus der Kinder in der Casamance):

Die Partnerschaft von Kindern der Carl-von-Linné-Schule mit Schüler*innen der Silsila English School in Nepal (vgl. Ausland – Nepal) begann im Juni 2017. Fotos aus dem Austausch: